Thermage® CPT

Thermage® - die sanfte Hautstraffung ohne Operation

Die Thermage®-Behandlung kann Ihre Haut glätten, straffen und tief konturieren und so für ein insgesamt jüngeres Aussehen ganz ohne einen chirurgischen Eingriff oder Injektion sorgen. Die Behandlungen werden im Gesicht, im Bereich der Augen, Oberarme, am Bauch und an den Oberschenkeln angewandt. Erste Ergebnisse sind schon nach einer Behandlung zu erkennen. Die Verbesserungen sind zunächst leicht, werden jedoch im Laufe der Zeit stärker und können über Jahre anhalten. Vor und nach der Thermage®-Behandlung ist es nicht – wie bei den meisten Laserbehandlungen – notwendig die Sonne zu vermeiden.

Häufig gestellte Fragen:

Wie funktioniert die Thermage® Behandlung?

Mit zunehmendem Alter wird in den Hautschichten immer mehr Kollagen abgebaut. Dadurch entstehen Falten und die Haut wird schlaffer. Thermage® verwendet eine patentierte Radiofrequenztechnologie zur Erwärmung der tieferen Hautschichten. Dadurch wird das vorhandene Kollagen stimuliert und die Neubildung von Kollagen für eine jünger aussehende Haut angeregt.

Wie lange dauert es bis ich meine normalen Aktivitäten wieder aufnehmen kann?

Die meisten Patienten gehen umgehend nach der Anwendung ihren normalen Tätigkeiten wieder nach. Es ist keine besondere Pflege notwendig. Eine eventuelle, anfänglich auftretende Rötung des Gesichts klingt sehr schnell wieder ab. Da während des Eingriffs die Haut durchgehend gekühlt und die Hitze direkt in die Tiefe der Haut hineingelenkt wird, bleibt die äußere Haut weitestgehend unberührt und wird nicht beschädigt. Aus diesem Grund ist die Thermage®-Behandlung besonders schonend.

Welche Vorteile hat eine Behandlung mit Thermage®?

- Straffung des gesamten Gesichts sowie am Hals, Bauch, sowie an den Armen und Beinen
- Straffung sowie Konturierung der Kinnlinie
- Behandlung von Schlupflidern
- Anheben der Augenbrauen
- Behandlung von Nasenlippenfalten (Falten von den Nasenflügeln zu den Mundwinkeln)
- Behandlung von akuter Akne
medical_beuaty_pure_Rubrik_bilder_gynaekomastie
Behandlung: ambulant
Dauer: ca. 45 - 90 Min.
Wirkung: dauerhaft
Betäubung: keine
Ausfallzeit: keine